Kalender und Organisatorisches

Hier findest du alle Termine, Neuigkeiten und Kalender, die euch über Veranstaltungen oder auch regelmäßig wiederkehrende organisatorische Dinge in der Trude auf dem Laufenenden halten.

Jetzt sind wir offiziell preisgekrönt 🙂

Wir haben uns vor einiger Zeit beim Gründerstar vom Stader Gründungsnetzwerk beworben. Lange haben wir auf den Tag der Preisverleihung hingefiebert, da wir bis zu letzten Sekunde nicht wussten, ob wir denn gewonnen haben oder nicht. Bei 21 Mitbewerbern – und es waren wirklich viele spannende Projekte mit dabei – haben wir uns wenn, nur eine kleine Chance ausgemalt.

Am 5. Oktober war es dann so weit. Alex und ich (Anja) sind nach Stade gefahren, während Danjela für euch im Laden die Stellung gehalten hat.

Wir haben nicht schlecht gestaunt, als wir tatsächlich gleich als erste auf die Bühne durften und vom Landrat unseren Preis übergeben bekommen haben. Wir haben den Sonderpreis in der Kategorie „Ideenbeweger“ erhalten, der mit 500€ prämiert ist.

Das war alles total aufregend und surreal und wir haben tatsächlich eine Weile gebraucht, das zu verdauen. 😀

Der Preis ist für uns ein Zeichen, dass wir mit unserem Projekt auf dem richtigen Weg sind und, dass es sich lohnt für seine Träume zu kämpfen. Auch an dieser Stelle möchten wir uns bei euch bedanken, denn ohne euch wäre das alles nichts wert. Wir sind froh, schon so viele von euch regelmäßig bei uns begrüßen zu können und gemeinsam die Nachhaltigkeit in die Welt zu tragen.

Wir zusammen. Für uns und unsere Kinder. Danke!


Tante Trude ist schon 1 Jahr alt!

Am 04.10.2020 um 13 Uhr – es war ein verkaufsoffener Sonntag –  haben wir unseren Laden eröffnet. Es war ein großartiger Tag, der sich nun zum ersten Mal jährte. Wir haben unseren 1. Geburtstag mit euch gefeiert und möchten uns auf diesem Weg bei allen Gratulanten bedanken. Auch bei euch – unseren treuen Kunden – möchten wir uns bedanken, dass ihr uns nun schon seit einem Jahr unterstützt, die Welt zu einem müllfreieren Ort zu machen.

Auf, ins nächste Jahr! 🙂

Nuss-Mus-Kalender

Vor Ort FAIR-ändern - die Buxtehuder Ökomesse

29.08.21

In diesem Jahr fand wieder die Ökomesse in der Altstadt von Buxtehude statt.

Auch wir waren mit unserem ersten Messestand vor Ort und freuen uns euch dort mit spannenden Informationen rund ums Thema nachhaltiger Konsum und generell nachhaltigem Lebensstil zu begeistert zu haben.

Viele haben die Chance genutzt, uns zu besuchen und uns kennenzulernen. Ihr habt uns alles gefragt, was ihr schon immer wissen wolltet. Sei es zum Thema unverpackt einkaufen, oder auch zum Thema „Was treibt uns eigentlich an?“.  🙂

Besucht uns gern im Laden, wir beantworten euch eure Fragen natürlich auch hier jederzeit.

Sauberhaftes Buxtehude

Da uns unsere Umwelt und natürlich auch unser direktes Umfeld am Herzen liegen, sammeln wir im Zuge von „Sauberhaftes Buxtehude“ Müll. Zuletzt haben wir das am Sonntag, den 16.05.21 im Bereich des Vivers Zwischen der Trude und dem Altstadtparkplatz gemacht.

Zukünftige Termine werden wir euch hier und auf unseren anderen Social-Media-Kanälen frühzeit bekanntgeben. Dann habt ihr die Möglichkeit uns zu unterstützen und mitzumachen.

 

Earth Hour - 27.03.2021

Licht aus - Klimaschutz an!

Auch wir haben in diesem Jahr bei der Earth Hour mitgemacht und die komplette Beleuchtung ausgeschaltet. Da wir in einem Kaufhaus an das Hausnetz geschlossen sind, war das gar nicht so einfach. 🙂 Aber wir haben es geschafft.

Wie der WWF auf seiner Homepage angibt, war die Earth Hour ein voller Erfolg. „Die Earth Hour in Deutschland erlebte eine Rekordbeteiligung. An der WWF-Klimaschutzaktion nahmen 585 Städte und Gemeinden teil, zusammen mit 448 Unternehmen an 716 Standorten. Sie verdunkelten zwischen 20.30 und 21.30 Uhr Wahrzeichen, Rathäuser, Kirchen, Firmenzentralen und Büros. Dazu kamen all die Menschen, die die „Stunde der Erde“ in den eigenen vier Wänden gefeiert haben.“  Quelle: WWF

Workshops

Seit der ersten Stunde unserer Planungen für unseren Laden standen Workshops ziemlich weit oben auf unserer Liste. Sobald die aktuelle Lage es zulässt, werden wir damit beginnen Workshops zu diversen Themen zu veranstalten. Auch mit der Volkshochschule stehen wir bereits in Kontakt, sodass auch auf diesem Weg die ein oder andere Veranstaltung stattfinden kann.

Sollten wir also loslegen, werden wir euch hier und auch auf unseren anderen Social Media-Kanälen darüber informieren.

Vielen Dank für eure Geduld, auch wir können es kaum erwarten. 🙂